das-klassikforum.de

Diskussionsplattform für klassische Musik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2017

267

AcomA

Max Lorenz

5

Falstaff

Rossini: Il barbiere di Siviglia

15

Falstaff

Verdis erster Otello- FRANCESCO TAMAGNO

3

Falstaff

Elisabeth Schwarzkopf

28

Falstaff

Letzte Aktivitäten

  • AcomA -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2017 verfasst.

    Beitrag
    Hallo R Schumann Geister-Variationen Tzimon Barto, p (Ondine, DDD, 2009) :engel LG, Siamak
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Max Lorenz verfasst.

    Beitrag
    5135zSjO%2BXL._SS500.jpg Max Lorenz in einer seiner großen Altersrollen.
  • AcomA -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2017 verfasst.

    Beitrag
    Hallo JS Bach/Myra Hess Transkription 'Jesu bleibet meine Freude' Rafal Blechacz, p (DG, DDD, 2015) Wunderbar :engel LG, Siamak
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Rossini: Il barbiere di Siviglia verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Cavaradossi: „leider nein. Luigi Alva hatte ja in den 1950/60er Jahren sowas wie ein Patent auf die Rolle, mir sind mindestens 5 GA mit ihm bekannt. “ Lieber Cavaradossi, zwanzig Jahre später immer noch. Ich habe ihn in den 80iger Jahren…
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Verdis erster Otello- FRANCESCO TAMAGNO verfasst.

    Beitrag
    Lieber Don Juan d' Austria, schön, dass du an Tamangnos erinnerst, der sich mit Sicherheit auch heute noch genannt werden muss, wenn es um bedeutende Otellos geht. Auch wenn die Aufnahmen aufgrund der der Technik und seiner Herzkrankheit nur ein…
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Elisabeth Schwarzkopf verfasst.

    Beitrag
    Lieber Cavaradossi, you made my day! :beer LG Falstaff
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Max Lorenz verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Don Juan d' Austria: „Ich bin zwar kein Wagnerianer, aber Max Lorenz Interpretationen finde ich sehr ansprechend. Besonders gerne höre ich ihn als Tristan ("Das Schiff") oder in der Walküre ("Dich sel'ge Frau) “ Das sind auch zwei…
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Rossinis Opernschaffen im Überblick - Eine Exkursion in die Geschichten der Geschichten verfasst.

    Beitrag
    Besten Dank, euch Beiden, für die Informationen. :hello Falstaff
  • palestrina -

    Hat eine Antwort im Thema Rossini: Il barbiere di Siviglia verfasst.

    Beitrag
    BONGO Amonaso! :thumbsup: :down Wenn man jetzt den Text vor sich hat, kann man auch die Worte verstehen! Ich DANKE dir ganz herzlich! Werde mir jetzt mal den Weinstock/Rossini vornehmen ob ich da auch was finde! LG palestrina :hello
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Rossini: Il barbiere di Siviglia verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne die Aufnahme zwar nicht, habe aber gelesen, dass Rossini für die Sopranistin Joséphine Fodor-Mainvielle, die die Rolle 1818 in London und 1820 in Paris gesungen hat, eine Arie an dieser Stelle nachkomponiert hat. Bei Rossini wäre es ja nicht…