das-klassikforum.de

Diskussionsplattform für klassische Musik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Berlioz, Hector  „ La Damnation de Faust " Einspielungen

14

palestrina

Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt

4

Satie

Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2017

909

Amonasro

Massenet und seine mehr oder weniger vergessenen Opern!

15

palestrina

Doppelpost-Threads

31

Vinding

Letzte Aktivitäten

  • palestrina -

    Hat eine Antwort im Thema Berlioz, Hector  „ La Damnation de Faust " Einspielungen verfasst.

    Beitrag
    Heute habe ich nun diese Aufnahme nach langer Zeit mal wieder gehört ... 51Q5hL-H-sL._SX300_.jpgAD 10.1973 Boston Symphonie Hall hier bestätigt sich mein Eindruck über E.Mathis, nicht meine Marguerite, obwohl sie das wahrlich nicht schlecht macht,…
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt verfasst.

    Beitrag
    Ich habe ein wenig im Blog gestöbert und finde ihn insgesamt recht ansprechend. Danke also nochmal für den Tipp. Der Blog ist ja erst ein Jahr alt und bietet dafür schon einiges an Inhalten. Leider steht da noch immer nichts über den Blog…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2017 verfasst.

    Beitrag
    51Fmaq5ZnwL._SY350_.jpg Jules Massenet/Henri Meilhac/Philippe Gille: Manon Manon - Angela Gheorghiu Le Chevalier Des Grieux - Roberto Alagna Lescaut - Earle Patriarco Le Comte Des Grieux - Josè Van Dam Guillot de Morfontaine - Gilles Ragon De…
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt verfasst.

    Beitrag
    Also ich bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, nahm aber einfach Mal an, dass die Interviewerin selbst hier gepostet hat, und die heißt dann laut Interview Antonia. Nur damit alles seine Richtigkeit hat. Tatsächlich habe ich auch nicht ganz verstanden,…
  • Guenther -

    Hat eine Antwort im Thema Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, vielen Dank erstmal für die Verlinkung auf Deinen Blog, den ich noch nicht kannte, und das Interview mit Meyer. Du fragst, was wir davon halten. Darf ich ehrlich sein? Gut fand ich die Fragen und Antworten zu seiner Arbeit mit…
  • Don Perlimplin -

    Hat eine Antwort im Thema Berlioz, Hector  „ La Damnation de Faust " Einspielungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von palestrina: „es ist schade daß du es jetzt nicht hören kannst “ Das glaube ich gerne, lieber palestrina! Ich habe schon mal überlegt, mir einen neuen Plattenspieler zu kaufen, aber ich komme ja kaum zum CD-Hören! Du weißt ja, Rentner…
  • palestrina -

    Hat eine Antwort im Thema Berlioz, Hector  „ La Damnation de Faust " Einspielungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Don Perlimplin: „Zitat von palestrina: „Hallo lieber Don Perlimplin, ich denke so geheim ist die Aufnahme heute bei den Berlioz Freunden nicht mehr , die Aufnahme ist von 12.1955 in Stereo und wurde erst 1960 als LP veröffentlicht, und…
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt verfasst.

    Beitrag
    Hallo tuia und willkommen im Forum. Schönes Interview, ich möchte darauf hinweisen, dass Werbung in eigener Sache durchaus offen erfolgen darf, solange es nicht kommerziell ist. ;) Schreibst Du öfter für den Blog? Herzliche Grüße Satie
  • tuia1311 -

    Hat das Thema Interviews mit bedeutenden Persönlichkeiten der Klassikwelt gestartet.

    Thema
    Liebe Leute, Ich habe kürzlich begonnen für einen Musikblog (klassik-begeistert.de - den größten privaten im deutschsprachigen Raum) zu schreiben , unter anderem wurde gerade ein ausgedehntes Interview mit Dominique Meyer, dem Direktor der Wiener…
  • Don Perlimplin -

    Hat eine Antwort im Thema Berlioz, Hector  „ La Damnation de Faust " Einspielungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von palestrina: „Hallo lieber Don Perlimplin, ich denke so geheim ist die Aufnahme heute bei den Berlioz Freunden nicht mehr , die Aufnahme ist von 12.1955 in Stereo und wurde erst 1960 als LP veröffentlicht, und der „ Harold en Italie "…