das-klassikforum.de

Die Diskussionsplattform für klassische Musik: - Ohne lästige Werbung - ALLE Musikfreund*innen sind willkommen - Schnelle, einfache und garantiert anonyme Registrierung - Keine komplizierte Aufnahmeprozedur - Einfach anmelden und loslegen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

201

Cetay

Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik

155

tapeesa

Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus

0

Amy Beach

2

tapeesa

Louis Lefebure-Wely

8

udabonn

Letzte Aktivitäten

  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Das sind sicher nicht die allerbesten -insbesondere selbst ausübende Fagotts lassen kein gutes Haar daran- und nicht die historisch informiertesten Aufnahmen Vivaldischer Fagottkonzerte, aber als erste GA eine bemerkenswerte Pioniertat:
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    51nyb3ye%2BAL._SL500_AA325_.jpg Ludwig van Beethoven; Klavierkonzert c-Moll, op. 38 Jos van Immerseel, Tafelmusik, Bruno Weil
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik verfasst.

    Beitrag
    91VBY2C2wDL._AC_UY320_QL65_ML3_.jpg Both sides now - Joni Mitchell
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Mal wieder Verdi: 81JwGLa8MmL._SS350_.jpg Giuseppe Verdi/Francesco Maria Piave: Macbeth Macbeth - Piero Cappuccilli Lady Macbeth - Shirley Verrett Banco - Nicolai Ghiaurov Macduff - Plácido Domingo Malcolm - Antonio Savastano Dama di Lady Macbeth -…
  • Maurice André -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Andréjo: „Bei Butterworth, der anspruchsvoller zu hören ist, sagt mir der langsame Satz atmosphärisch zu. Insgesamt bleibt aber zu wenig haften. Arnold Bax und Vaughan Williams, die vielleicht nicht gar so weit entfernt sind, haben…
  • Andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Maurice André: „Bei Langgaard und auch zuvor bei Ruth Gipps fühle ich mich wohl, bei Arthur Butterworth muss ich sagen, dass mir das überhaupt nicht gefallen hat. Das hat mich überhaupt nicht angesprochen, mir wurde da kein Sinn und…
  • Maurice André -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    5107155 Rued Langgaard : Die Sinfonien Nr.6 - 8 : Danish NSO, Danish National Vocal Ensemble , Danish National Choir , Leitung: Thomas Dausgaard Heute habe ich echt ein völlig anderes Programm als sonst laufen. Bei Langgaard und auch zuvor bei Ruth…
  • Maurice André -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    B004VRXEXI.01._SCL_SX300_.jpg Aus der 10-CD-Box "The British Symphonic Collection" die CD-Nr.8 : Arthur Butterworth : Symphony No.1 , op.15 Ruth Gipps : Symphony No.2 , op.30 Münchner Symphoniker , Douglas Bostock
  • Maurice André -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    B003EVPNOU.01._SCL_SX300_.jpg Aus der dicken Mozart-Box die Diveetimenti B-Dur, KV 287 & D-Dur, KV 205 Camerata Academica des Mozarteums Salzburg, Sador Vegh AS: 1988 Ein eher ungewöhnlicher Beginn der Woche, aber ich habe die Box schon so lange, doch…
  • Guenther -

    Hat das Thema Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus gestartet.

    Thema
    Heute vor 264 Jahren, am 27. Januar 1756, wurde Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart in der Getreidegasse 9 in Salzburg geboren. "Amadeus" hat er sich selbst nie genannt, nur "Amadé". Für mich einer der genialsten und größten…