das-klassikforum.de

Die Diskussionsplattform für klassische Musik: - Ohne lästige Werbung - ALLE Musikfreund*innen sind willkommen - Schnelle, einfache und garantiert anonyme Registrierung - Keine komplizierte Aufnahmeprozedur - Einfach anmelden und loslegen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Gesamt-Aufnahmen von Beethoven-Sinfonien

175

Amadé

Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

381

tapeesa

HAYDN: Welches Stück? (aus Parodie)

5

Satie

Hat Tschaikowsky bei Grieg ein wenig abgekupfert?

10

Guenther

Konzert-Mitbesucher​ gesucht (Konzert in Bremen)

0

Letzte Aktivitäten

  • Amadé -

    Hat eine Antwort im Thema Gesamt-Aufnahmen von Beethoven-Sinfonien verfasst.

    Beitrag
    51mUDclMMAL._AC_US218_.jpg Beethoven als Jungbrunnen Nach ca, 40 Jahren hat Herbert Blomstedt eine neue Ausgabe von Beethovens 9 Sinfonien mit dem Gewandhausorchester Leipzig erarbeitet, dessen Chefdirigent er von 1998 – 2005 war. Der Grund ist nicht,…
  • Satie -

    Hat die News An interview with film composer Harry Gregson-Williams geschrieben.

    News
    Rating: 0 Harry Gregson-Williams is a Grammy-nominated film composer who…
  • Satie -

    Hat die News Jazz Kantate "Apokalypse" - Konzert zum Ende des Ersten Weltkriegs geschrieben.

    News
    Am 11. November 2018 findet im Münchner Herkulessaal um 18.00 Uhr ein Konzert mit der Aufführung der Jazz Kantate Die Apokalypse des Münchner Komponisten Karl Feilitzsch (1901-1981) statt. Dazu wird der avanetgardistische Kunst-Film „apokalypse“…
  • Satie -

    Hat die News Christus-Oratorium von Franz Liszt im Bremer Dom geschrieben.

    News
    Mit dem Konzert am Sonntag, den 28. Oktober, setzen die Bremer Philharmoniker die erfolgreiche Tradition von Aufführungen großer orchestraler Chorwerke mit dem Bremer Domchor unter der Leitung von Tobias Gravenhorst fort. Neu dabei: die…
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wolfgang, ich freue mich gerade sehr über deine Rückmeldung. (alterstechnisch bewege ich mich zwischen der 40 und der 50 ;) ) Das "Alborado del gracioso" habe ich wenig konzentriert vorhin kurz durch gehört, aber ich glaube, ich verstehe, was du…
  • Nicolas_Aine -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    zwar aus einer anderen Box, trotzdem diese Aufnahme von Op. 81: 0028947575603.jpg ich finde das nach wie vor unglaublich gut. Die spielen so fantastisch farbig und schaffen zu jeder Zeit die richtige Stimmung. Das ist einfach völlig durchdrungen.
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    81OM0IQTlWL._SL350_.jpg Ottorino Respighi: Feste romane Fontane di Roma Pini di Roma Orchestra Sinfonica di Roma, Francesco La Vecchia Gruß Amonasro
  • Andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hallo, tapeesa! Wenn ich mir Dein Hörprogramm der letzten Tage ansehe, erkenne ich deutlich die Vorliebe im Neu-Entdecken all dessen, was unmittelbar schmeichelt, Stimmungen vermittelt, Reizharmonik verströmt. Nichts daran erscheint mir problematisch…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    61c4NSl2ifL._SL350_.jpg Heitor Villa-Lobos: Bachianas brasileiras No. 8 Bachianas brasileiras No. 9 Royal Philharmonic Orchestra, Enrique Bátiz Mômoprecóce Cristina Ortiz (Klavier) New Philharmonia Orchestra, Vladimir Ashkenazy Gitarrenkonzert
  • Satie -

    Hat die News Ivo Pogorelich 60. Geburtstag geschrieben.

    News
    „Dieser Mann ist ein Genie!“ – keine Geringere als die Klavierlegende Martha Argerich sagte dies über Ivo Pogorelich und sorgte mit diesem Ausspruch 1980 beim Warschauer Chopin-Wettbewerb für einen handfesten Eklat, indem sie wütend den Saal und…