Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Amadé -

    Hat eine Antwort im Thema Gesamt-Aufnahmen von Beethoven-Sinfonien verfasst.

    Beitrag
    51mUDclMMAL._AC_US218_.jpg Beethoven als Jungbrunnen Nach ca, 40 Jahren hat Herbert Blomstedt eine neue Ausgabe von Beethovens 9 Sinfonien mit dem Gewandhausorchester Leipzig erarbeitet, dessen Chefdirigent er von 1998 – 2005 war. Der Grund ist nicht,…
  • Satie -

    Hat die News An interview with film composer Harry Gregson-Williams geschrieben.

    News
    Rating: 0 Harry Gregson-Williams is a Grammy-nominated film composer who…
  • Satie -

    Hat die News Jazz Kantate "Apokalypse" - Konzert zum Ende des Ersten Weltkriegs geschrieben.

    News
    Am 11. November 2018 findet im Münchner Herkulessaal um 18.00 Uhr ein Konzert mit der Aufführung der Jazz Kantate Die Apokalypse des Münchner Komponisten Karl Feilitzsch (1901-1981) statt. Dazu wird der avanetgardistische Kunst-Film „apokalypse“…
  • Satie -

    Hat die News Christus-Oratorium von Franz Liszt im Bremer Dom geschrieben.

    News
    Mit dem Konzert am Sonntag, den 28. Oktober, setzen die Bremer Philharmoniker die erfolgreiche Tradition von Aufführungen großer orchestraler Chorwerke mit dem Bremer Domchor unter der Leitung von Tobias Gravenhorst fort. Neu dabei: die…
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wolfgang, ich freue mich gerade sehr über deine Rückmeldung. (alterstechnisch bewege ich mich zwischen der 40 und der 50 ;) ) Das "Alborado del gracioso" habe ich wenig konzentriert vorhin kurz durch gehört, aber ich glaube, ich verstehe, was du…
  • Nicolas_Aine -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    zwar aus einer anderen Box, trotzdem diese Aufnahme von Op. 81: 0028947575603.jpg ich finde das nach wie vor unglaublich gut. Die spielen so fantastisch farbig und schaffen zu jeder Zeit die richtige Stimmung. Das ist einfach völlig durchdrungen.
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    81OM0IQTlWL._SL350_.jpg Ottorino Respighi: Feste romane Fontane di Roma Pini di Roma Orchestra Sinfonica di Roma, Francesco La Vecchia Gruß Amonasro
  • Andréjo -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hallo, tapeesa! Wenn ich mir Dein Hörprogramm der letzten Tage ansehe, erkenne ich deutlich die Vorliebe im Neu-Entdecken all dessen, was unmittelbar schmeichelt, Stimmungen vermittelt, Reizharmonik verströmt. Nichts daran erscheint mir problematisch…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    61c4NSl2ifL._SL350_.jpg Heitor Villa-Lobos: Bachianas brasileiras No. 8 Bachianas brasileiras No. 9 Royal Philharmonic Orchestra, Enrique Bátiz Mômoprecóce Cristina Ortiz (Klavier) New Philharmonia Orchestra, Vladimir Ashkenazy Gitarrenkonzert
  • Satie -

    Hat die News Ivo Pogorelich 60. Geburtstag geschrieben.

    News
    „Dieser Mann ist ein Genie!“ – keine Geringere als die Klavierlegende Martha Argerich sagte dies über Ivo Pogorelich und sorgte mit diesem Ausspruch 1980 beim Warschauer Chopin-Wettbewerb für einen handfesten Eklat, indem sie wütend den Saal und…
  • Satie -

    Hat die News Premiere ohne Regisseur Kirill Serebrennikov in Zürich geschrieben.

    News
    Seit über einem Jahr steht der russische Film-, Theater- und Opernregisseur Kirill Serebrennikov in Moskau unter Hausarrest. Wegen möglicher Veruntreuung öffentlicher Gelder wurde nun Anklage gegen ihn erhoben. Dieses vermutlich politisch motivierte…
  • Satie -

    Hat die News Lunchkonzert zum Auftakt der MCO Academy in Dortmund geschrieben.

    News
    Das für heute, Samstag, 20. Oktober 2018 um 13.00 Uhr angekündigte Lunchkonzert im Orchesterzentrum|NRW in Dortmund muss aufgrund des kurzfristigen Ausfalls einer für den Betrieb unabdingbar notwendigen technischen Anlage leider in den Reinoldisaal,…
  • Satie -

    Hat die News Absage der Ensemble-Matinee an der Wiener Staatsoper geschrieben.

    News
    Bedauerlicherweise muss die Ensemble-Matinee an der Wiener Staatsoper mit Szilvia Vörös, Lukhanyo Moyake und Thomas Lausmann im Gustav Mahler-Saal am 28. Oktober 2018 aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Bereits gekaufte Karten können an…
  • Nicolas_Aine -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    0028947419921.jpg BWV 1060, 1041, 1042. Hat mit HIP nix zu tun. Ist auch keine Aufnahme, die ich wirklich weiterempfehlen würde, aber ich mag die Hahn, und so ab und zu geht das schon :)
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    71AJ0c1BrpL._SL350_.jpg Giuseppe Verdi/Salvadore Cammarano: Il trovatore Il conte di Luna - Ettore Bastianini Leonora - Antonietta Stella Azucena - Fiorenza Cossotto Manrico - Carlo Bergonzi Ferrando - Ivo Vinco Ines - Amanda Bonato Ruiz - Franco…
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    513eP-MYsSL._AC_US218_.jpg daraus 1 - Takemitsu: I Hear the Water Dreaming von Patrick Gallois & BBC Symphony Orchestra & Sir Andrew Davis
  • Satie -

    Hat die News Six of the best works by Paganini geschrieben.

    News
    Rating: 0 ‘A blazing comet’ was how Hector Berlioz described Italian…
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema HAYDN: Welches Stück? (aus Parodie) verfasst.

    Beitrag
    Liberg haut allgemein ziemlich in die Tasten. Aber seine Programme sind fantastisch, er hat eine sehr ironische Sichtweise auf die Musik.
  • Guenther -

    Hat eine Antwort im Thema Hat Tschaikowsky bei Grieg ein wenig abgekupfert? verfasst.

    Beitrag
    Die Tempoangabe aus der Wikipedia ist ungenau und unvollständig. Schau bitte mal hier: ks4.imslp.info/files/imglnks/u…23_Peer_Gynt_4.Akt_fs.pdf Der Teil, um den es hier geht, ist ab S. 207: Nr. 18: "Solvejgs Lied": Un poco andante (= ein wenig…
  • Federkern -

    Hat eine Antwort im Thema Hat Tschaikowsky bei Grieg ein wenig abgekupfert? verfasst.

    Beitrag
    Da kann ich nun nicht so ganz folgen. Zu Solvejgs Lied wird Andante-Allegretto tranquillamente notiert und zur Canzonetta einfach Andante. Ich finde, in der Hinsicht nehmen sie sich aberauch nichts, denn beide werden als Andante präsentiert im Sinne…