Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Satie -

    Hat die News Stiftung Mozarteum stellt Digitale Mozart-Edition (DIME) vor geschrieben.

    News
    Die Stiftung Mozarteum Salzburg hat am 14. Dezember 2018 einen Meilenstein der Digitalen Mozart-Edition vorgestellt: die Digital-Interaktive Mozart-Edition ist die Musikedition des 21. Jahrhunderts und eine Pionierleistung. Von keinem anderen Komponisten…
  • Satie -

    Hat die News Offenbach-Jahr 2019 wird in Paris und Köln gefeiert geschrieben.

    News
    Die Musikwelt feiert im nächsten Jahr den 200. Geburtstag eines der originellsten Komponisten seiner Zeit: Jacques Offenbach. Prominenter Auftakt in Frankreich ist seine Opéra-comique Fantasio: Sie wird über den Jahreswechsel an der Opéra Montpellier…
  • Satie -

    Hat die News Neue Position für DRP-Orchestermanager Benedikt Fohr geschrieben.

    News
    Nach zwölf intensiven und sehr erfolgreichen Jahren bei und mit der Deutschen Radio Philharmonie (DRP) Saarbrücken Kaiserslautern von SR und SWR verlässt Orchestermanager Benedikt Fohr Ende März kommenden Jahres das Orchester und nimmt eine neue…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne López-Cobos (Telarc) und La Vecchia (Brilliant). López-Cobos' flottere Tempi ziehe ich klar vor. La Vecchia (36 Minuten) klingt mir zu zerdehnt. Gruß Amonasro :hello
  • agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Cetay: „Ottorino Respighi; Metamorphoseon modi XII, P. 169 “ Ich habe das Werk seit mindestens einem Äon nicht mehr gehört und folge darum nun der Anregung. Auf meinem kleinen CD-Regal steht nur diese Aufnahme. Klanglich IMHO ein…
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    61qY25S4SSL._SL500_AA325_.jpg Ottorino Respighi; Metamorphoseon modi XII, P. 169 Philharmonia Orchestra, Geoffrey Simon
  • Adriano -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    @Cetay Von "Metamorfoseon, Modi XII" gibt es gute Einspielungen von Edward Downes, Geoffrey Simon (beide Chandos), Geog Hansen (MDG) und John Neschling (BIS). Für mich ist die erste die beste, aber das ist nur eine persönliche Meinung.
  • Adriano -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Apropos "Mill", hat Templeton Strong 1883 den zweiten Satz von Raffs Streichquartett No.7 für Orchester bearbeitet. Der Titel "Die Mühle"...
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Adriano: „ If I was on a desert island and I could only have one Respighi work, assuming I would have a CD player etc and electricity to play it, I would choose Metamorfoseon “ Grund genug, das mal (wieder) zu goutieren. Welche Einspielung…
  • agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Adriano: „Schade, dass ich damals diese Serie nicht weitermachen durfte... “ Das ist in der Tat schade, denn auch „Sintram“ und „Ondine“ waren für mich schöne Entdeckungen. Gern würde ich mal „The Haunted Mill“ oder auch…
  • Adriano -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Danke sehr, Agravain Wie Du siehst, treibe ich mich heute mal hier herum :) Diese Templeton Strong-CD gehört zu meinen Lieblings-CDs. Schade, dass ich damals diese Serie nicht weitermachen durfte...
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Cetay: „41lWRF8uTYL._SL500_AA300_.jpg John Cage; Variations I-III Motion Ensemble Um 1960 herum entstanden, gehören die Variations zu Cage's avantgardistischten "Kompositionen" überhaupt. Getrieben von dem Ziel, Musik zu schaffen, die…
  • Satie -

    Hat die News Paul Wittgenstein. Oder die Geschichte vom einarmigen Pianisten. geschrieben.

    News
    Paul Wittgenstein war kein Pianist wie viele andere auch: Er hatte nämlich nur einen Arm. Wie es dazu kam, wie er trotz des Handicaps spielen konnte und später trotz seiner jüdischen Abstammung während des Dritten Reichs zu Ruhm gelangte - das…
  • agravain -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Hier lief diese Version von Bachs D-Dur „Magnificat“ BWV 243: 51NCJ9UGIOL._SY300_.jpg Danach nun George Templeton Strongs symphonische Dichtung „Le Roi Arthur“. Leider verwehrt mir seit geraumer Zeit chronischer Zeitmangel, einen schon länger im…
  • Satie -

    Hat die News Five essential works by Beethoven geschrieben.

    News
    Rating: 0 Symphony No. 5 The opening four notes of Beethoven’s…
  • Satie -

    Hat die News UA vor 125 Jahren: A. Dvořák, Sinfonie Nr. 9 op. 95 geschrieben.

    News
    Vor 125 Jahren erlebte eine der bis heute meistgespielten Sinfonien mit einem triumphalen Erfolg ihre Uraufführung: Antonín Dvořáks Sinfonie Nr. 9 Aus der Neuen Welt. Am 16. Dezember 1893 waren es die New Yorker Philharmoniker unter der Leitung von…
  • Satie -

    Hat die News Neujahrskonzert der Essener Philharmoniker geschrieben.

    News
    Die Essener Philharmoniker begrüßen ihr Publikum zum Jahresbeginn diesmal mit den großen Hits der Strauß-Dynastie. Am Dienstag, 1. Januar 2019, um 18 Uhr in der Philharmonie Essen präsentieren Generalmusikdirektor Tomáš Netopil und sein Orchester…
  • Satie -

    Hat die News Dmitrij Kitajenko leitet Weihnachtskonzert der Dresdner Philharmonie geschrieben.

    News
    In den Weihnachtskonzerten der Dresdner Philharmonie sind neben Auszügen aus Tschaikowskys Ballett Der Nussknacker auch Musik aus der Oper Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch von Rimski-Korsakow sowie Prokofjews Zweites Klavierkonzert mit der…