Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Amadé -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    61n9OU4s1FL._AC_US218_.jpg Bei mir gerade gelaufen: BBK Nr. 2 F-dur, hier lässt Kuijken statt einer Clarintrompete ein Horn mitspielen. Bach war schon zu Lebzeiten für wechselnde Instrumentationen bekannt. Gruß Amadé
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Rossinis Opernschaffen im Überblick - Eine Exkursion in die Geschichten der Geschichten verfasst.

    Beitrag
    Soweit ich das sehe, existieren 2 Einspielungen auf CD: Eine unter Claudio Scimone mit Cecilia Gasdia, Chris Merritt und William Matteuzzi und eine von Opera Rara mit Elizabeth Futral, Bruce Ford und Antonio Siragusa unter Maurizio Benini. Beide…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Rossinis Opernschaffen im Überblick - Eine Exkursion in die Geschichten der Geschichten verfasst.

    Beitrag
    Zelmira scheint mir, sowohl in Bezug auf die Musik als auch die Handlung, Rossinis düsterste Oper zu sein. Die zeitgenössische Kritik warf der Oper vor, zu deutsch zu sein, was sich vor allem auf die größere Bedeutung und Größe des Orchesters…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Rossinis Opernschaffen im Überblick - Eine Exkursion in die Geschichten der Geschichten verfasst.

    Beitrag
    Interessant sind die Abweichungen zur literarischen Vorlage: Während in Belloys Drama Azor Zélmires Bruder ist, der Machtkampf also innerhalb der Herrscherfamilie stattfindet, hat Tottola ihn zum Herrscher eines zweiten Staates Mitilene (ital. für…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Rossinis Opernschaffen im Überblick - Eine Exkursion in die Geschichten der Geschichten verfasst.

    Beitrag
    Zelmira war die letzte von 9 Opern, die Rossini für das Teatro San Carlo in Neapel schrieb. Die Besonderheit lag jedoch darin, dass von Anfang an eine Aufführungsserie in Wien geplant war (das Kärntnertortheater wurde vom selben Impresario, Domenico…
  • EinTon -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik verfasst.

    Beitrag
    Ich habe jüngst wieder das letzte, extrem sperrige Album der Rock-In-Opposition-Begründer Henry Cow gehört: rerhc4.jpg
  • EinTon -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Satie: „Danke für den Hinweis. Aber ist die Bearbeitung von Bach oder ist sie neu? “ Keine Ahnung - hatte nur mal schnell bei amazon in der Trackliste nachgecheckt.... Auf der Website des Ensembles oder des Plattenlabels ist vielleicht…
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Da bist du nicht der einzige. Hier wird geschimpft und es gibt Hintergründe, was es mit dieser Bearbeitung auf sich hat. Nichtsdestotrotz ist das "7." ein Mehrwert. Und die Einschätzung, dass Pinnock unübertroffen ist, teile ich nicht.
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Danke für den Hinweis. Aber ist die Bearbeitung von Bach oder ist sie neu? Finde die Deklaration als Brandenburgisches Konzert etwas gewagt...
  • EinTon -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Das 7. Konzert ist eine Bearbeitung der Gambensonate BWV 1029. Siehe hier: amazon.de/dp/B004B57WUQ/ref=dm_cd_album_bb sehr schön auch: 51Y%2BD9gdwLL.jpg
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Lieber Cetay, danke für den Tipp! Was mir sofort ins Auge sticht: da steht 1-7! Sind es nicht eigentlich nur 6 der Konzerte? Was hat es damit auf sich? Gespannte Grüße Satie
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    Einmal quer solistisch durchs Orchester (Horn, Kontrabass und Pauken müssen leider draußen bleiben): 719YOoTWGtL._SL500_AA325_.jpg Luciano Berio; Sequenzas I-XIV
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Brandenburgische Konzerte - J.S. Bach verfasst.

    Beitrag
    Sehr viel Freude bereitet mir gerade die Leseart der Cambridge Baroque Camerata. Selbstredend historisch informiert, aber ohne die harten Akzentuierungen und rasenden Tempi, die andere Forschungen als damalige Aufführungspraxis gefunden haben wollen.…
  • EinTon -

    Hat eine Antwort im Thema Tchaikowsky Symphonie Nr. 6 Vergleichbares? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Cetay: „Interessant. Ich hätte bei Mahler dem nach emotionaler Überwältigung Suchenden die 6. und die 9. nahe gelegt “ Oder Schostakowitschs 4. Die endet sehr "postapokalyptisch" und beklemmend. Dessen 8. ist für jemanden, der solche…
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    51fctrMYsSL.SL500_AA325_.jpg Johann Sebastian Bach; Brandenburger Konzerte The Cambridge Baroque Camerata
  • downhuman -

    Hat eine Antwort im Thema Tchaikowsky Symphonie Nr. 6 Vergleichbares? verfasst.

    Beitrag
    Danke! Da hab ich einiges zum Hören jetzt. Wagner und Strauß kenn ich auch so gut wie gar nichts. Bruckner noch eher. Dann werde ich mal mit Wagner starten.
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Ranking: Welche Musik(Epoche) hört ihr wie oft? verfasst.

    Beitrag
    Ich grabe mal diesen Uralt-Faden wieder aus, um die Verschiebung meiner Hörgewohnheiten zu erforschen. Und da hat sich fast nichts verändert, außer dass kräftig zusammengestrichen wurde. Es heißt ja, die Geschmacksbildung ist Anfang 20 abgeschlossen…
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik verfasst.

    Beitrag
    Heute natürlich Aretha Franklin. Ich habe meine alten Singles wieder hervorgekramt und sie mir angehört. Gekauft noch als Kind, 11 oder 12jährig, haben sie mich sofort fasziniert. youtube.com/watch?v=UmjHMUZQ8s0 Das war eine davon. :hello Falstaff
  • Falstaff -

    Hat eine Antwort im Thema Nun heißt es Abschied nehmen... verfasst.

    Beitrag
    Aretha Franklin - +16.08.2018 814mmn4a5UL._SY355_.jpg 76jährig starb die 'Queen of Soul', eine wirkliche Legende an Krebs. Ein trauriger Tag. :hello Falstaff
  • palestrina -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018 verfasst.

    Beitrag
    BEJUN MEHTA CANTA.... 51US4qxqp3L._SY300_QL70_.jpgklick Händel: Mi palpita il cor HWV 132c; Siete rose rugiadose HWV 162; I will magnify thee HWV 250b; Rezitativ & Arie "Yet can I hear that dulcet lay" aus The Choice of Hercules HWV 69 +Bach: Kantate…