Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    415MWWECP3L._SX350_.jpg Giuseppe Verdi/Francesco Maria Piave: Ernani Ernani - Carlo Bergonzi Donna Elvira - Leontyne Price Don Carlo - Mario Sereni Don Ruy Gomez de Silva - Ezio Flagello Don Riccardo - Fernando Iacopucci Iago - Hartje Mueller Giovanna - Julia Hamari RCA Italiana Opera Orchestra and Chorus, Thomas Schippers Diesen Ernani zu hören ist immer wieder ein Genuss. Gruß Amonasro

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    51LZ%2BFryuCL._SL350_.jpg Gaetano Donizetti/Salvadore Cammarano: Lucia di Lammermoor Lord Enrico Ashton - Robert Merrill Lucia Ashton - Joan Sutherland Sir Edgardo di Ravenswood - Renato Cioni Lord Arturo Bucklaw - Kenneth Macdonald Raimondo Bidebent - Cesare Siepi Alisa - Ana Raquel Satre Normanno - Rinaldo Pelizzoni Orchestra e coro dell'Accademia di Santa Cecilia Roma, Sir John Pritchard Eine meiner liebsten Sutherland-Aufnahmen, sie klingt hier deutlich jugendlicher als in der späteren Aufna…

  • Hier noch die Highlights aus dem dritten Akt (eigentlich muss man ihn am Stück hören): Das Lied des Gondoliere nach Dante: youtube.com/watch?v=Lp8MO-BAM5s Das Weidenlied aus der Aufnahme mit Frederica von Stade: youtube.com/watch?v=PUC6bLj94rQ Das anschließende Gebet: youtube.com/watch?v=A6jf6Ll0j10 Otellos Monolog (José Carreras): youtube.com/watch?v=hx-s7WTwl7g Das Duett von John Osborn und Anna Caterina Antonacci: youtube.com/watch?v=ttrneGdOqKg Gruß Amonasro

  • 81NKskdRyaL._SL300_.jpg Die oben schon genannte Aufnahme unter Jesus López-Cobos mit José Carreras, Frederica von Stade und Samuel Ramey ist unterm Strich auch mein Favorit, allerdings könnte das Dirigat teilweise etwas schwungvoller sein und Salvatore Fisichella finde ich als Rodrigo nicht ganz ideal, insbesondere seine Bravourarie „Che ascolto? ahimè, che dici?“ klingt mir zu grob und oberflächlich. Gianfranco Pastine als Jago klingt etwas harmlos. Anders in dieser Aufführung aus Zürich: 71c1P…

  • Auf die Frage, welche seiner Werke die Zeit überdauern würden, soll Rossini geantwortet haben: der zweite Akt des Tell, der dritte des Otello und der ganze Barbier. Zumindest mit dem Barbier hat Rossini rechtbehalten, und Wilhelm Tell gehört immerhin auch heute noch zu seinen bekanntesten Werken (wenn auch mehr wegen der Ouvertüre als dem Rütlischwur), der Otello fristet dagegen ein Schattendasein. Zu den Eigenarten von Libretto und Musik wurden oben schon viele Informationen gegeben. Otello ist…

  • Lieblingskomponisten

    Amonasro - - Das Spielzimmer

    Beitrag

    Zitat von palestrina: „5. G.Rossini 6. F.Schubert “ Dann haben wir dich ja doch noch nicht vollständig an die Alte Musik verloren. Gruß Amonasro

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    61c4NSl2ifL._SL350_.jpg Heitor Villa-Lobos: Bachianas brasileiras No. 4 Bachianas brasileiras No. 5 Bachianas brasileiras No. 6 Bachianas brasileiras No. 7 Barbara Hendricks (Sopran), Eldon Fox (Cello) Lisa Hansen (Flöte), Susan Bell (Fagott) Royal Philharmonic Orchestra, Enrique Bátiz Gruß Amonasro

  • Montserrat Caballé

    Amonasro - - Sänger

    Beitrag

    Hallo palestrina, wie gesagt kenne ich von vielen gezeigten Beispielen noch nicht mal die Oper geschweige denn die Aufnahmen. Viele der gezeigten scheinen Live-Aufnahmen (mit möglicherweise eingeschrenkter Tonqualität?). Würdest du die Aufnahmen denn auch zum Kennenlernen der Opern empfehlen oder gibt es da bessere Alternativen? Interessieren würden mich vor allem Il pirata und Gemma di Vergy (von der du sogar zwei verschiedene Versionen gezeigt hast). Gruß Amonasro

  • Lieblingskomponisten

    Amonasro - - Das Spielzimmer

    Beitrag

    Hallo Stroz, herzlich willkommen im Forum! Wagner ist auch einer meiner Favoriten. Allerdings könnte ich mich bei der Frage nach dem Lieblingskomponisten nicht auf einen beschränken. Bei einer Einschränkung auf sechs wie in den vorherigen Beiträgen wären es für mich im Augenblick: 1. Giuseppe Verdi (liebstes Werk: Simon Boccanegra) 2. Gioachino Rossini (liebstes Werk: La donna del lago) 3. Richard Wagner (liebstes Werk: Die Walküre oder Tristan und Isolde) 4. Pietro Mascagni (liebstes Werk: Iris…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    61c4NSl2ifL._SL350_.jpg Heitor Villa-Lobos: Bachianas brasileiras No. 1 Bachianas brasileiras No. 2 Bachianas brasileiras No. 3 Jorge Federico Osorio (Klavier) Royal Philharmonic Orchestra, Enrique Bátiz Gruß Amonasro

  • Montserrat Caballé

    Amonasro - - Sänger

    Beitrag

    Lieber palestrina, ich sehe, da gibt es für mich noch viel zu entdecken. Einige der Opern kenne ich noch gar nicht. Gruß Amonasro

  • Montserrat Caballé

    Amonasro - - Sänger

    Beitrag

    Lieber Cavaradossi, es existieren so viele Aufnahmen mit ihr, dass man wohl ewig weiter aufzählen könnte. In Belcanto-Partien gefiel mir Montserrat Caballé aber besonders, gerade das von dir gezeigte Rossini-Donizetti-Recital möchte ich daher besonders hervorheben. Die ebenfalls enthaltenen Verdi-Arien gehören zu einem Bereich, in dem man wohl schwer an Caballé vorbeikommt: die frühen Verdi-Opern. Von vielen davon gibt es nur wenige Aufnahmen. Caballé hat jedoch in einigen Einspielungen (u.a. un…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    81GoLcNd8TL._SL350_.jpg Amilcare Ponchielli/Arrigo Boito: La Gioconda La Gioconda - Montserrat Caballé La Cieca - Alfreda Hodgson Enzo Grimaldo - Luciano Pavarotti Alvise Badoero - Nicolai Ghiaurov Laura Adorno - Agnes Baltsa Barnaba - Sherrill Milnes Zuàne - John Del Carlo Isèpo - Regolo Romani Un pilota - Neil Jenkins Prima voce dalla laguna - Neil Jenkins Seconda voce dalla laguna - Geoffrey Shaw Un cantore - Stephen Varcoe Un barnabotto - Rodney Macann London Opera Chorus, Finchley Children'…

  • Montserrat Caballé

    Amonasro - - Sänger

    Beitrag

    Heute starb im Alter von 85 Jahren eine der bekanntesten Opernsängerinnen des letzten Jahrhunderts: Montserrat Caballé. Sie ruhe in Frieden. María de Montserrat Bibiana Concepción Caballé i Folch wurde 1933 in Barcelona geboren, wo sie auch studierte. Ihre ersten Engagements hatte sie in Basel und Saarbrücken. Der Durchbruch gelang ihr in der Rolle von Donizettis Lucrezia Borgia als sie in London kurzfristig für Marilyn Horne einsprang. Der Beginn einer langen Karriere. Zunächst hauptsächlich im…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    Aus aktuellem Anlass: 81l-Ax3CvRL._SL350_.jpg Gioachino Rossini/Étienne de Jouy/Hippolyte Bis: Guillaume Tell Guillaume Tell - Gabriel Bacquier Hedwige - Jocelyne Taillon Jemmy - Mady Mesplé Mathilde - Montserrat Caballé Arnold Melchthal - Nicolai Gedda Melchthal - Gwynne Howell Gessler - Louis Hendrikx Walter Furst - Kolos Kovacs Ruodi - Charles Burles Leuthold - Nicolas Christou Rodolphe - Ricardo Cassinelli Un chasseur - Leslie Fyson Ambrosian Opera Chorus Royal Philharmonic Orchestra, Lamber…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    61jYxsBrlNL._SL350_.jpg Olivier Messiaen: Turangalîla-Symphonie Yvonne Loriod (Klavier) Jeanne Loriod (Ondes Martenot) Orchestre de l'Opéra Bastille, Myung-Whun Chung Quatuor pour la fin du temps Gil Shaham (Violine) Paul Meyer (Klarinette) Jian Wang (Violoncello) Myung-Whun Chung (Klavier) Gruß Amonasro

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    71sSV5rXGkL._SL350_.jpg Umberto Giordano/Luigi Illica: Andrea Chénier Andrea Chénier - Franco Corelli Maddalena di Coigny - Antonietta Stella Carlo Gérard - Mario Sereni La contessa di Coigny - Luciana Moneta Bersi - Stefania Malagù Madelon - Anna Di Stasio Roucher/Fouquier Tinville - Giuseppe Modesti Pietro Fléville - Dino Mantovani Mathieu, detto Populus - Paolo Montarsolo Un Incredibile/L'abate - Piero De Palma Il maestro di casa/Schmidt/Dumas - Paolo Pedani Orchestra e Coro del Teatro dell'O…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    51Vp1LqiyIL._SS350.jpg Arrigo Boito: Mefistofele Mefistofele - Nicolai Ghiaurov Faust - Luciano Pavarotti Margherita - Mirella Freni Marta - Nucci Condò Wagner - Piero De Palma Elena - Montserrat Caballé Pantalis - Della Jones Nereo - Robin Leggate London Opera Chorus, Trinity Boy's Choir National Philharmonic Orchestra, Oliviero De Fabritiis Boitos Oper ist durch ihren episodischen Aufbau, den Einbezug von Szenen aus Faust II und der an vielen Stellen fast wörtlichen Übernahmen näher an Goethe …

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    71erwXMsNuL._SL350_.jpg Charles Gounod/Jules Barbier/Michel Carré: Faust Faust - Franco Corelli Méphistophélès - Nicolai Ghiaurov Marguerite - Joan Sutherland Valentin - Robert Massard Siebel - Margreta Elkins Marthe - Monica Sinclair Wagner - Raymond Myers Ambrosian Opera Chorus London Symphony Orchestra, Richard Bonynge Corelli und Sutherland stehen mit der französischen Sprache auf Kriegsfuß, ich höre sie trotzdem gerne. Ghiaurov und Massard singen hervorragend. Besonders gefällt mir in diese…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    Amonasro - - Top Themen

    Beitrag

    Aus dieser Zusammenstellung: 51zqBfMyzJL._SL350_.jpg Manuel de Falla: El amor brujo Nati Mistral (Mezzosopran) New Philharmonia Orchestra, Rafael Frühbeck de Burgos Concierto para clavecín y 5 instrumentos John Constable (Cembalo) The London Sinfonietta, Simon Rattle Homenaje "Le Tombeau de Claude Debussy" Eduardo Fernández (Gitarre) Psyché Jennifer Smith (Sopran) The London Sinfonietta, Simon Rattle Noches en los jardines de España Alicia de Larrocha (Klavier) The Philharmonic Orchestra, Rafael…