Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Sfantu: „Entschuldigt bitte - dies ist das einzige Bild, das ich im Netz finden konnte. Die image-address lässt aus meiner Sicht keine Option zur Grössen-Anpassung zu. “ Mich hat das gerade zu einem Lächeln verleitet - und auf das Stück von Takemitsu neugierig gemacht - wunderschöner Titel - _____________________________________ Heute erst ein Podcast über Schumann und die Kreislerianer. Nun Mendelssohn: Lieder ohne Worte - interpretiert und gespielt von Daniel Barenboim. 41hZ4OPPCCL.j…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Meine Großbritannien-Affinität (plus Irland und Nord-Irland) hat ihr Zentrum in den schottischen Highlands und bei Robert Burns, sowie bei der Sage um Flora MacDonald und Bonnie Prince Charlie. Deirdre of the Sorrows kannte ich noch gar nicht - danke für den Link! Arvo Pärt haut mich gerade um ... 51BvholJlNL._SS350.jpg daraus: 5 - My heart´s in the Highlands / Arvo Pärt Stephen Wallace & Matthew Owens

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    51znTzEK0yL._SS350.jpg daraus Tchaikovskys Symphonie No. 6 krass, ganz viele Ebenen ... ich höre Töne von kreuz und quer, links, rechts und Linien. ein bisschen wie bei The Battell / Byrd, das hat auch so - (ich finde keine passenden Worte dafür) - ein rund-um-Erleben bei mir erzeugt, ein "Alles" und "die Teile", Strömungen gleichzeitig glasklar, präsent. Hatte bisher gar keinen Zugang zu Tchaikovsky, aber bei der Symphonie und dem Orchester / Dirigenten - ja.

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Gestern Michail Iwanowitsch Glinka (La Séparation (Sokolov) und The Lark (Kissin)) - das hat den ganzen Tag in mir nachgehallt. Davor ein Abstecher in meine persönliche Vorhölle - Johann Strauß - senior wie junior - die Fledermaus hat mir dann den Rest gegeben - der inkarnierte Albtraum der Neujahrstage meiner Kindheit. Um so spannender zu entdecken, dass es so viel anderes neben dem, was ich an Klassik erfahren habe, gibt - Mit Bluebeard's castle, habe ich mir gestern dann auch meine erste bewu…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Sfantu: „ & übrigens: Kompliment, dass Du Dich mit Lili Boulanger auseinandersetzt. [...] & entlud geradezu spiralförmig ihr immenses Potential: [...] Sie verschob quasi bei jedem Atemzug ihre Grenzen. “ Danke. Freut mich, dass du das siehst und ich mag, wie du den Prozess von Lili Boulanger in Worte fasst. Zitat von Sfantu: „Bin gespannt auf Deine Eindrücke! “ Okay _______________________________________________________________________ So - hart abgekämpft auf der Suche nach einem pas…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Cantus Arcticus: „Es ist wirklich spannend, sich gleichzeitig hörend und lesend mit einem Künstler zu beschäftigen. “ Das finde ich auch - bin gerade bei "Die Regenschirme des Erik Satie" von Stéphanie Kalfon " hängen geblieben, nach in ein paar andere Bücher hinein geschaut zu haben (dank Großstadtbücherei unkompliziert möglich einfach mal "zu probieren".) ____________________________________________________________ Zitat von Sfantu: „Haas erweckt die beschriebenen Bilder zum Leben. H…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    51vYnbdd6mL._SS350.jpg Heute im Barock und bei den Arien und adagio - und Philippe Jaroussky ist für mich auch eine Entdeckung - 1 - Andromeda liberata, RV Anh. 117: "Sovente il sole" (Perseo) von Philippe Jaroussky

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Antonín Dvořák - Requiem Krassimira Stoyanova, soprano Elīna Garanča,mezzo-soprano Stuart Skelton, tenor Robert Holl, bass Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Mariss Jansons, conductor (kein CD-Cover, weil keine CD im Handel (habe zumindest nichts gefunden))

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    51K8Y7P5ynL._SS350.jpg => William Byrd => Cembalo => Bertrand Cuiller ====> ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

  • 41yraqwf8XL._SS350.jpg 4 - Little Pretty

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    61xWZ4sFSlL._SS350.jpg 1 The Battell - William Byrd Conductor: Elgar Howarth

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    519R1ldwhqL._SS350.jpg daraus: Erlkönig, Op. 1, D. 328 Daniel Norman

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    51uSNTFns3L._AC_US218_.jpg Nocturne in B Flat Minor, Op. 9 No. 1: "A Madame Camille Pleyel" Nocturne in E Flat Major, Op. 9 No. 2: "A Madame Camille Pleyel" Nocturne in B Major, Op. 2 No. 3: "A Madame Camille Pleyel" Nocturne in F Major, Op. 15 No. 1: "A Monsieur F. Hiller" Nocturne in F Sharp Major, Op. 15 No. 2: "A Monsieur F. Hiller" Nocturne in G Minor, Op. 15 No. 3: "A Monsieur F. Hiller" Nocturne in C Sharp Minor, Op. 27 No. 1: "A la Comtesse d'Appony" Nocturne in D Flat Major, Op. 27 No. …

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Hallo Wolfgang, ich freue mich gerade sehr über deine Rückmeldung. (alterstechnisch bewege ich mich zwischen der 40 und der 50 ) Das "Alborado del gracioso" habe ich wenig konzentriert vorhin kurz durch gehört, aber ich glaube, ich verstehe, was du meinst. Danke fürs drauf aufmerksam machen. Werde mit Muße noch genauer hinhören. Im Versuch einer Antwort bin ich gerade immer mehr "verästelt", ist vielleicht aber ein gutes Stichwort, weil ich aus einer extremen Fülle komme, Reize mich viel überflu…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    513eP-MYsSL._AC_US218_.jpg daraus 1 - Takemitsu: I Hear the Water Dreaming von Patrick Gallois & BBC Symphony Orchestra & Sir Andrew Davis

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    21EHJKCY2ML.jpg Miroirs, Jeux d'Eau Pavane Andre Laplante (Künstler), Maurice Ravel (Komponist) daraus 10 - Une barque sur l`océan Sehr interessant.

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    1 - The lark ascending David Nolan/London Philharmonic Orchestra/Vernon Handley 61uxjZeo4xL._SS500.jpg

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    andächtig, wach, Trost, berührt und keine Worte eigentlich - 51fnyFAsN4L.jpg daraus: Lili Boulanger Psalm 130 Bernadette Greevy, contralto Ian Partridge, tenor BBC Chorus BBC Symphony Orchestra Nadia Boulanger 30 October 1968

  • Wer bin ich? - Vorstellungsthread

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Danke auch dir. Zitat von Cetay: „viel Spaß in der Tiefsee - da wartet einiges darauf, geborgen zu werden. winken.gif “ Da unten ist auch so schönes Licht teils, habe mal ein paar Dokus gesehen. Geborgen werden ist ein sehr ansprechendes und passendes Bild für den Moment. Habe gestern noch ein wenig gestöbert und bin bei deinen Beiträgen im "Was hörst du" - Thread auf Sharon Bezaly aufmerksam geworden, sie und ihr Flötenspiel sprechen mich auch sehr an. (Übrigens mag ich von der Tendenz her auch…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2018

    tapeesa - - Top Themen

    Beitrag

    Ich bin seit ich hier angekommen bin, abendlich im Klassik-Rausch. Grad das hier entdeckt - das ist ja unglaublich - einfach nur wunderschön. Weiß gar nicht, wie ich beschreiben kann, was ich da empfinde - aber es hat ja auch Zeit; Zeit zum immer wieder hören und mich bewegen, berühren lassen davon. ich versuche mich nicht zu ärgern, dass ich bisher so eine enge Klassik-Scheuklappe auf hatte. Da war nur: Mozart, Beethoven, Haydn, Bach, Vivaldi, Wagner und ein paar andere und Schuberts Winterreis…