Eine kleine Beratungsstunde - Hilfe bei Neuanschaffungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lieber Zelenka,

      es geht mir in erster Linie um Schneiderhan.

      Ich habe eine CD Brahms-Violinsonaten mit ihm und Seemann, die ich ganz großartig finde. Das würde für die beiden auch bei den Beethoven-Violinsonaten sprechen. Aber Schneiderhan/Kempff könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.

      Mit Gruß von Carola
    • Lieber Zelenka,

      es geht mir in erster Linie um Schneiderhan.

      Ich habe eine CD Brahms-Violinsonaten mit ihm und Seemann, die ich ganz großartig finde. Das würde für die beiden auch bei den Beethoven-Violinsonaten sprechen. Aber Schneiderhan/Kempff könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.

      Mit Gruß von Carola
    • Liebe Carola:

      Beide Aufnahmen sind ausgezeichnet, wobei Kempff sicher der interessantere Pianist ist (und nicht einfach die "zweite Geige" spielt, haha!). Schneiderhan/Seemann sind in Stereo, der Ton ist allerdings leider wenig warm, Schneiderhan/Kempff in Mono (das ganz gut zu ertragen ist) und wärmer. Insgesamt keine leichte Entscheidung. Beide kaufen ...

      Gruß,

      Zelenka

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zelenka ()

    • Liebe Carola:

      Beide Aufnahmen sind ausgezeichnet, wobei Kempff sicher der interessantere Pianist ist (und nicht einfach die "zweite Geige" spielt, haha!). Schneiderhan/Seemann sind in Stereo, der Ton ist allerdings leider wenig warm, Schneiderhan/Kempff in Mono (das ganz gut zu ertragen ist) und wärmer. Insgesamt keine leichte Entscheidung. Beide kaufen ...

      Gruß,

      Zelenka

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zelenka ()

    • Mono? Hm, ich werde drüber nachdenken. Beide kaufen geht nicht, weil ich doch jetzt für das Klavier spare. :D

      Übrigens: Liebe Carola wäre mir denn doch lieber als "Lieber" - und trifft es auch irgendwie besser. :)

      Nichts für ungut!

      Carola
    • Mono? Hm, ich werde drüber nachdenken. Beide kaufen geht nicht, weil ich doch jetzt für das Klavier spare. :D

      Übrigens: Liebe Carola wäre mir denn doch lieber als "Lieber" - und trifft es auch irgendwie besser. :)

      Nichts für ungut!

      Carola
    • Hallo ab,

      danke für den Hinweis, aber Holger hatte mich an anderer Stelle bereits darauf aufmerksam gemacht, dass die CD noch ganz regulär bei jpc erhältlich ist. Allerdings ist sie dort nicht richtig im System eingeordnet, so dass sie nicht gleich zu finden war. Die Sinfonietta ist hier gekoppelt mit dem Kollontai-Violakonzert.

      Gruß, Cosima
    • Hallo ab,

      danke für den Hinweis, aber Holger hatte mich an anderer Stelle bereits darauf aufmerksam gemacht, dass die CD noch ganz regulär bei jpc erhältlich ist. Allerdings ist sie dort nicht richtig im System eingeordnet, so dass sie nicht gleich zu finden war. Die Sinfonietta ist hier gekoppelt mit dem Kollontai-Violakonzert.

      Gruß, Cosima
    • Wer kennt diese CDs? Entscheidungshilfe bei Neuanschaffungen

      In diesem Thread soll es darum gehen, die Meinung der anderen bei geplanten Käufen einzuholen.

      Also, wer von Euch kennt diese CD? Ich habe ihn live gehört mit einem Teil des Programms, aber lohnt sich das Geld für eine ganze CD mit Werken Szymanowskis?

    • Wer kennt diese CDs? Entscheidungshilfe bei Neuanschaffungen

      In diesem Thread soll es darum gehen, die Meinung der anderen bei geplanten Käufen einzuholen.

      Also, wer von Euch kennt diese CD? Ich habe ihn live gehört mit einem Teil des Programms, aber lohnt sich das Geld für eine ganze CD mit Werken Szymanowskis?

    • Benutzer online 1

      1 Besucher