Die Neujahrskonzerte der Wiener Philharmoniker via DVD bzw. Blu-ray

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Neujahrskonzerte der Wiener Philharmoniker via DVD bzw. Blu-ray

      Natürlich kann man die Neujahrskonzerte auch auch auf CD anhören, aber der stets herrlich geschmückte Goldene Saal des Wiener Musikvereins schafft ein herrliches Ambiente und die Ballett-Einlagen kann man nur in den filmischen Versionen genießen.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)

    • Über Jahrzehnte (1955 bis 1979) hin hat Willy Boskovsky die Neujahreskonzerte geleitet. Auf den 2 DVDs wurde aus Konzerten von 1963 bis 1979 ausgewählt.

      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Der Ton ist leider teilweise in Mono. Aber Boskovsky hat schon ein Händchen für die Musik der Strauß-Familie.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Herbert von Karajan dirigierte 1987 sein einzigstes Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern.

      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Ein Glücksfall der Aufzeichnungsgeschichte. Karajan lässt die Musik fließen, dass es nur so eine Ohrenweide ist. Ein weiteres Highlight: der Auftritt von Kathleen Battle.



      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)

    • Carlos Kleibers erstes Neujahrskonzert 1989 wurde ein grandioser Erfolg.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Kleiber trifft genau den Nerv für die Interpretation der Musik der Strauß-Familie.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Mit dem Neujahrskonzert 1990 wollte man durch die Wahl von Zubin Mehta ein internationales Flair ausbreiten.

      Wertung: <3 <3 <3

      Kommentar:

      Insgesamt doch arg steif geraten. Schade.



      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Nach 1988 war das Abbados letztes Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern.


      Wertung: <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      So richtig warm geworden ist Abbado mit dieser Musik nie.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Carlos Kleibers zweiter und letzter Auftritt beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker wurde zu einem wahren Triumph.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Hier stimmt einfach alles!


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Nikolaus Harnoncourts erste Einladung zu einem Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern hinterließ zwiespältige Eindrücke.


      Wertung: <3 <3 <3

      Kommentar:

      Harnoncourt wollte einiges anders machen, leider ging die Rechnung nicht auf und so klang es dann auch ...


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)

    • Seiji Ozawa trat bisher nur einmal bei einem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker (2002) auf.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Ein sehr schönes Konzert, aber an Karajan und Kleiber kommt es doch nicht ganz heran.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Liebestraum ()



    • 2003 war endlich Harnoncourts letzter Auftritt bei einem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.

      Wertung: <3 <3 <3

      Kommentar:

      Harnoncourt philosophierte zu viel hinein in die Musik, dadurch ging viel von der Ursprünglichkeit dieser Musik verloren.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)
    • Boskovsky ist leider ein bißchen zu sehr in Vergessenheit geraten. Seine Art war geprägt von primär tänzerischem Schwung, rauschender Lebensfreude und einem für Nichtwiener oft schwer verständlichem Hang zum Schleifen und zum Spaßen (in positivem Sinn - das war aber nichts für Puristen oder solche Leute, die mehr das Konzerthaft-Elegante bevorzugen).
      Karajan hat mich damals nicht so sehr beeindruckt. Wie man aber um ein paar Ecken aus dem Orchester erfuhr, war er schon durch schwere Schmerzen gehandikapt und konnte gar nicht mehr so dirigieren, wie er eigentlich wollte. Viel vom Erfolg dieses Konzerts ist also den Philharmonikern zuzuschreiben, die nicht nur ihre Musik sehr gut kannten sondern auch ihren Pultstar.
      Bei Zubin Metha kann ich im Moment nur sagen, daß sein vorletztes Neujahrskonzert für mich sein bestes war.
      Kleiber war natürlich großartig.
      Die zwiespältige Haltung zu Harnoncourt teile ich voll und ganz. Dabei konnte er Strauß genial interpretieren, solange er sich nicht seinen etwas verstiegenen Idealen hingab.
      In den letzten Jahren ("letzte" bitte als relativ zu verstehen) bildeten Pretre und Dudamel absolute Höhepunkte. Und auch gestern unter Muti war es alles andere als fad, ganz im Gegenteil. Da bewies ein Klassiker, was er drauf hatte und was er trotz seiner Abneigung gegen allzu Spielerisches an Nuancen zu formen verstand.


    • Dies ist bereits Mutis vierte Einladung zum Neujahrskonzert der Wiener Philharmonikern.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Nach Harnoncourts Eskapaden endlich wieder ein sehr gelungenes Konzert.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Hierbei handelt es sich um Maazels elftes und letztes Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Maazel wirkt hier etwas zu routiniert - und leider ohne Radetzky-Marsch auf dem Programm.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Das ist Jansons erstes Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern.


      Wertung: <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Nach Maazels Eleganz folgen nun die etwas steif geratenen Deutungen durch Jansons.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Hier kann man Mehtas bisher vorletztes Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker erleben.

      Wertung: <3 <3 <3

      Kommentar:

      Diese Musik ist nicht sein Ding und so klingt es dann auch.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Dieser Mitschnitt zeigt Georges Pretre bei seinem ersten Neujashrskonzert der Wiener Philharmoniker.


      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Hierbei handelt es sich um eines der besten Neujahrskonzerte überhaupt!


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Mit diesem Konzert debütierte Barenboim beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.

      Wertung: <3 <3 <3 <3 <3

      Wertung:

      Ein sehr gutes Konzert - das hätte ich ihm nie zugetraut!



      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Da Pretre bereits gestorben ist, blieb dieses Neujahrskonzert sein Letztes bei den Wiener Philharmonikern.

      Wertung; <3 <3 <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Nahtlos schließt Pretre an sein Konzert von 2008 an und verzaubert das Publikum erneut.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Mit diesem Konzert gab Welser-Möst seinen Einstand beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.


      Wertung: <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Das Konzert geriet sehr langweilig und seltsam wenig inspiriert.


      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)


    • Jansons bisher zweites und letztes Neujahrskonzert bei den Wiener Philharmonikern.


      Wertung: <3 <3 <3 <3

      Kommentar:

      Auch dieses Konzert unter Jansons wirkte sehr bemüht.



      :hello LT
      Arm bin ich auf die Welt gekommen,
      alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
      ---
      Beharrlichkeit führt zum Ziel!
      ---
      Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
      sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
      ---
      ... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
      ---
      Soli deo gloria
      (CMvW -- Carl Maria von Weber)
    • Benutzer online 9

      9 Besucher