Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Shining; The Eerie Cold

      Herrlich. Ich kenne kein anderes Album, bei dem ich als Hörer erst mal zwei Minuten lang übelst beschimpft werde, bevor es losgeht. Ich würde mir wohl Wunder was einbilden, dieses Album gekauft zu haben, dabei habe ich keine Ahnung von nichts und bin absolut nicht würdig, mir auch nur einzubilden, ich wüsste worum es hier wirklich geht - ein aufrichtiger Todeswunsch und ein F**k you beendet schließlich den verächtlichen Monolog, bei dem man förmlich den Speichel spritzen hört. Ich denke, so mancher Klassik-Interpret -mir kommen da Pianisten aus dem deutschen Sprachraum in den Sinn- würde seinem Publikum gerne dasselbe mitgeben, aber da muss dann doch die Contenance gewahrt werden. :thumbup:
      Von der Waschschüssel der Hebamme bis zur Waschschüssel des Bestatters: alles Gewäsch (Ikkyu Sojun)
    • Cetay schrieb:

      Wenn du sie nicht behältst und dafür den ganzen Rest, dann haben wir genau umgekehrte Verhältnisse.
      Lieber Cetay,

      es bleibt wohl dabei: in unserer Musik-WG würde keiner im Plattenregal des anderen wildern - tolerant & offen für Neues zusammen mit 'nem Clausthaler sich auf dem Hörsofa fläzend. Schafe & Wölfe friedlich beisammen - wir leben eine Vision! :beer