Beethoven Symphonien auf LP,

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von daniel5993
      Hallo! :hello

      Es ist meiner Meinung nach Jammerschade, was Beethoven mit dem letzten Satz angestellt hat!
      Immer wieder frage ich mich, was Ihn wohl zu so einem Satz hinreißen ließ.
      Jammerschade!!!!!!!!!! :I ?( ?( ?( :I :I

      Ein nur mittelmäßiger 4 Satz anderer Art, hätte die letzte Symphonie von Ihm unvergesslich gemacht, stattdessen haute er bei seinem "Abschied" so rein!


      @Daniel,

      nicht das ich behaupten würde der 4. Satz wäre eine "großer Wurf" aber kannst Du etwas konkreter erklären was Du genau meinst mit "haut er so rein"?
      _____

      Administrator: Das Klassikforum
    • Original von daniel5993
      Hallo! :hello

      Es ist meiner Meinung nach Jammerschade, was Beethoven mit dem letzten Satz angestellt hat!
      Immer wieder frage ich mich, was Ihn wohl zu so einem Satz hinreißen ließ.
      Jammerschade!!!!!!!!!! :I ?( ?( ?( :I :I

      Ein nur mittelmäßiger 4 Satz anderer Art, hätte die letzte Symphonie von Ihm unvergesslich gemacht, stattdessen haute er bei seinem "Abschied" so rein!


      @Daniel,

      nicht das ich behaupten würde der 4. Satz wäre eine "großer Wurf" aber kannst Du etwas konkreter erklären was Du genau meinst mit "haut er so rein"?
      _____

      Administrator: Das Klassikforum
    • Hallo rachmaninov :hello,

      Ich wollte damit sagen, das ich von dem letzten Satz enttäuscht bin!
      Nicht weil da gesungen wird, sondern weil dass in meinen Ohren eher gekreische ist! Am Anfang ist das "gesinge" ja noch ruhig und entspannt, aber dann artet es meiner Meinung nach zu sehr aus!

      Ich höre gerne "Opernmusik" und ich begrüße es dass in manchen Symphonien gesungen wird, aber dieser Versuch von Beethoven in der Neuten halte ich für misslungen!

      Mit "haute er so rein" meinte ich einfach, dass er auf dem Höhepunkt
      (nach drei vortrefflichen Sätzen) so einen Finalsatz gewählt hat, welcher mir gänzlich nicht zusagt um es fein auszudrücken und mich enttäuscht!

      Geht das etwa nur mir so? ?(

      Gruß
      Daniel
      Jesus spricht: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich." (Johannes 14, Vers 6)
    • Hallo rachmaninov :hello,

      Ich wollte damit sagen, das ich von dem letzten Satz enttäuscht bin!
      Nicht weil da gesungen wird, sondern weil dass in meinen Ohren eher gekreische ist! Am Anfang ist das "gesinge" ja noch ruhig und entspannt, aber dann artet es meiner Meinung nach zu sehr aus!

      Ich höre gerne "Opernmusik" und ich begrüße es dass in manchen Symphonien gesungen wird, aber dieser Versuch von Beethoven in der Neuten halte ich für misslungen!

      Mit "haute er so rein" meinte ich einfach, dass er auf dem Höhepunkt
      (nach drei vortrefflichen Sätzen) so einen Finalsatz gewählt hat, welcher mir gänzlich nicht zusagt um es fein auszudrücken und mich enttäuscht!

      Geht das etwa nur mir so? ?(

      Gruß
      Daniel
      Jesus spricht: "Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich." (Johannes 14, Vers 6)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher