Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Vom 1. bis 10. Mai 2018 wird Kronberg zum Schauplatz eines einzigartigen musikalischen „Blind Dates“: 21 ausgesuchte junge Spitzenmusiker treffen auf vier weltbekannte Solisten, die Geiger Gidon Kremer und Christian Tetzlaff, den Cellisten Steven Isserlis und den Pianisten Sir András Schiff. Die „Juniors“ und die „Seniors“ bilden Ensembles, die 10 Tage lang von morgens bis abends miteinander musizieren