Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Der Deutsche Bühnenverein – Bundesverband der Theater und Orchester tagt mit seiner Jahreshauptversammlung im Juni 2018 zum zweiten Mal in Lübeck; 1961 war die Hansestadt das erste Mal Tagungsort. Am 8. Juni 2018 werden Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kunst des Landes Schleswig-Holstein, und Jan Lindenau, Bürgermeister der Hansestadt Lübeck, die Veranstaltung eröffnen. Vom 7. bis 9. Juni 2018 treffen sich im Theater Lübeck rund 250 Intendant*innen, Kulturpolitiker*innen und Verwaltungsdirektor*innen zu internen Gremiensitzungen und Fortbildungen.

Der Bühnenverein diskutiert über aktuelle Entwicklungen und über zukünftige Arbeitsbedingungen der Theater und Orchester. Unter dem Motto „Digitale Welten“ beschäftigt sich der Verband mit gesellschaftlich relevanten Prozessen, die die Arbeit der Theater und Orchester auf und hinter der Bühne verändern.

Nachrichten aus dem kiz. Foto: Hufner

Weiterlesen