Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Mit dem Konzert am Sonntag, den 28. Oktober, setzen die Bremer Philharmoniker die erfolgreiche Tradition von Aufführungen großer orchestraler Chorwerke mit dem Bremer Domchor unter der Leitung von Tobias Gravenhorst fort. Neu dabei: die Mädchenkantorei am Dom. Auf dem Programm steht diesmal Christus - Oratorium nach lateinischen Texten aus der Heiligen Schrift von Franz Liszt - wie er selbst sagte ein Befreiungswerk von geistigem Leid«