Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Die Jüngste erwies sich als die Beste: Beim mit insgesamt 20500 Euro dotierten 19. Maritim Musikpreis 2018 (Oper, Operette, Oratorium, Lied) gewann am späten Sonnabendabend im Maritim Seehotel in Timmendorfer Strand die erst 20-jährige, in Deutschland aufgewachsene und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover studierende Ukrainerin Ekaterina Chayka-Rubinstein den 1. Preis.