Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Enormes bürgerschaftliches Engagement, angeführt von einem engagierten, managementerfahrenen und gleichermaßen kulturbegeisterten Dortmunder Unternehmer, ermöglichte für die Stadt Dortmund die Realisierung eines herausragenden Konzerthauses. Mit der Eröffnung am 13. September 2002 begann eine regionale, nationale und sogar internationale Erfolgsgeschichte, mit der selbst Ulrich Andreas Vogt nicht gerechnet hatte.