Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Satie,

Alfred Brendel ist nicht zuletzt für seine Schubert-Interpretationen legendär. Brendels bislang einziger Auftritt in Lockenhaus liegt fast 30 Jahre zurück: gemeinsam mit Dietrich Fischer-Dieskau interpretierte er Schuberts Winterreise am 2.Juli 1989. Jetzt hat Alfred Brendel erfreulicherweise Intendant Nicolas Altstaedt zugesagt, zum Kammermusikfest 2018 „Creatio“ nach Lockenhaus zurückzukehren,