das-klassikforum.de

Die Diskussionsplattform für klassische Musik: - Ohne lästige Werbung - ALLE Musikfreund*innen sind willkommen - Schnelle, einfache und garantiert anonyme Registrierung - Keine komplizierte Aufnahmeprozedur - Einfach anmelden und loslegen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Smetana: Mein Vaterland

52

Maurice André

Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

2.381

Philidor

Meine liebsten Beethoven-Interpretationen

53

Amadé

Heute neu erworben - 2020

139

Philidor

Konzertprogramme mit Fremdeinfluss

32

Jan Van Karajan

Letzte Aktivitäten

  • Maurice André -

    Hat eine Antwort im Thema Smetana: Mein Vaterland verfasst.

    Beitrag
    81%2BTfmtuk7L._SL1200_.jpg Dann sollte man aber auch die erst nach dem Tode des großartigen Jiri Belohlavek veröffentlichte Einspielung des Werkes hinweisen. Eine exzellente Einspielung, die zu recht als "sein Vermächtnis" bezeichnet werden kann. Sie…
  • Sfantu -

    Hat eine Antwort im Thema Smetana: Mein Vaterland verfasst.

    Beitrag
    Zwei Neuzugänge der zurückliegenden Monate habe ich für kleines Geld als Zugabe zu größeren Käufen quasi nebenbei mitgenommen. Die Eindrücke verblüffen zum Teil. 51-4VkIR6JL._SY355_.jpg 京都市交響楽団 = Kyōto Kōkyō Gakudan = Sinfonieorchster Kyōto - Uwe Mund
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Amonasro: „das ganze ist sehr statisch “ Ja eben ... der erste Aufzug zog sich für meine Begriffe ohne Ende, und im zweiten und dritten wurde es nicht besser. Gesanglich sind wir absolut beieinander, intensiv, ja. Auch das Dirigat fand ich…
  • Amonasro -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Philidor: „ 81pyOX4dJdL._SL400_.jpg Gesang und Dirigat mMn sehr, sehr gut – Inszenierung laaangweilig. “ Die Inszenierung mit ihren einfachen aber stimmigen Bildern gefällt mir eigentlich. Gut, das ganze ist sehr statisch; das trifft…
  • Marcie -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
  • Sfantu -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Nicolas_Aine: „ Brahms und Stern passt einfach. “ Dem kann ich nur zu 100% zustimmen. 81zaM4iMGkL._SS500_.jpg Johannes Brahms Sonate für Klavier & Violine d-moll op. 108 Yefim Bronfman, Isaac Stern (CD, Sony, 1991, live in Sankt Petersburg,…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    In diesem neuen, mit dem 1. Advent begonnenen Kirchenjahr mag ich mich mal auf Bachs Choralkantatenjahrgang fokussieren. - Immerhin ist das wohl sein größtes Projekt, umfassender als bspw. die beiden Bände des Wohltemperierten Klaviers, als die vier…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Da die Sonne nun untergegangen ist, ist liturgisch schon Sonntag (" ... da ward aus Abend und Morgen [in dieser Reihenfolge] der erste Tag", Gen 1, 5). Also ist schon Advent. Allen Forianer*innen eine gesegnete Adventszeit! Gregorianischer Choral: Veni
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Weiter mit Brahms. Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98 Wiener Symphoniker Philippe Jordan 71MmZzwbTLL._SL400_.jpg Wow. Für mich zusammen mit der Ersten der Höhepunkt in diesem Zyklus. Gruß Philidor :hello
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Ohne Karfreitag. Richard Wagner: Parsifal Parsifal – Jonas Kaufmann Kundry – Katarina Dalayman Titurel – Rúni Brattaberg Amfortas – Peter Mattei Gurnemanz – René Pape Klingsor – Yevgeny Nikitin Orchester, Chor und Ballett der…