Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Marcie -

    Mag den Beitrag von Gamaheh im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Philidor: „Filigran Strukturiertes. Pierre Boulez: Structures Livre I pour deux pianos (1953) Alfons und Aloys Kontarksy, Klavier 71k74Au7VML._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello “ Hörst du mehrere CDs gleichzeitig ?
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Satie: „Na ja, Atmosphères ist schon etwas durchdachter komponiert... “ Die Alpensinfonie aber auch ... und die war Höhepunkt und Schlusspunkt einer Gattung. Die Atmosphères waren Anfang und Ende einer Gattung. Darum auch Höhepunkt.…
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Philidor: „Dagegen ist Ligetis "ich verteile alle Töne von D bis c4 irgendwie auf die Planstellen eines nach BAT bzw. Beamtentarif bezahlten Orchesters" fast schon ungeschlacht. Gruß Philidor :hello “ Na ja, Atmosphères ist schon etwas…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von EinTon: „Bei Strauss ist es aber nur ein diatonischer Cluster (am Anfang in den Streichern). “ Und am Schluss. Außerdem lässt Strauss Lücken im Cluster der Streicher - für die oberen beiden Töne des b-Moll-Akkords der Posaunen.…
  • EinTon -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Philidor: „Dabei waren Cluster in den 1960ern schon ein uralter Hut. “ Bei Strauss ist es aber nur ein diatonischer Cluster (am Anfang in den Streichern).
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Nun Italianità. Giuseppe Verdi: Il Trovatore Manrico - Jussi Bjoerling Leonora - Zinka Milanov Conte di Luna - Leonard Warren Azucena - Fedora Barbieri RCA Victor Orchestra Robert Shaw Chorale Renato Cellini 51ZNaOyiBsL.jpg 41cUXWr%2B5aL.jpg Im…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Dabei sind die doppelt gehörten Stücke je nur einmal genannt ... wo ist das Problem? Strengt Euch mal ein bisschen an! Das Leben ist kurz, und es gibt so viel gute Musik ... :J Gruß Philidor
  • Satie -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gamaheh: „Zitat von Philidor: „Filigran Strukturiertes. Pierre Boulez: Structures Livre I pour deux pianos (1953) Alfons und Aloys Kontarksy, Klavier 71k74Au7VML._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello “ Hörst du mehrere CDs gleichzeitig…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Gamaheh: „Hörst du mehrere CDs gleichzeitig ? “ Nö, warum? Gruß Philidor :hello
  • Gamaheh -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Philidor: „Filigran Strukturiertes. Pierre Boulez: Structures Livre I pour deux pianos (1953) Alfons und Aloys Kontarksy, Klavier 71k74Au7VML._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello “ Hörst du mehrere CDs gleichzeitig ?
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Dabei waren Cluster in den 1960ern schon ein uralter Hut. Richard Strauss: Eine Alpensinfonie op. 64 Ensemble Modern Orchestra Markus Stenz 61FzLO04LgL._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Irgendwie beruhigend, dass sich nicht alle der seriellen Diktatur auslieferten. Wobei die "Atmosphères" eigentlich auf ihre Weise genauso eine Sackgasse sind. György Ligeti Apparitions (1958/59) WDR Sinfonieorchester Köln Peter Eötvös Atmosphères
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Filigran Strukturiertes. Pierre Boulez: Structures Livre I pour deux pianos (1953) Alfons und Aloys Kontarksy, Klavier 71k74Au7VML._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    immer mal portionsweise: 81inxUCSEtL._AC_UL320_QL65_.jpg Hans Abrahamsen - Zählen und Erzählen Tamara Stefanovich & Jonathan Stockhammer WDR Sinfonieorchester Köln
  • tapeesa -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik verfasst.

    Beitrag
    (Four) 61oqM5WHQ8L._AC_UY240_QL65_.jpg 519aJlKKgZL._AC_UY240_QL65_.jpg 515sIm4phPL._AC_UY240_QL65_.jpg 710COAeukAL._AC_UY240_QL65_.jpg KT Tunstall: Black Horse & The Cherry Tree Suddenly I see Other side of the world The river und Smokie: - Living…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Eine kleine Abschiedssinfonie (nicht von Haydn). Karlheinz Stockhausen: Kontra-Punkte (1953) Ensemble Recherche Leitung Rupert Huber 71UdEV4DJlL._SL250_.jpg Gruß Philidor :hello
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Nochmal der Sirius-Kenner. Karlheinz Stockhausen: Klavierstücke I-IV (1952/53) Herbert Henck, Klavier 51WiVq3eXEL.jpg Gruß Philidor :hello
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Musik für die Analyse. Karlheinz Stockhausen: Kreuzspiel No. 1/7 (1951) Ives Ensemble 41Dih9Q3ZWL.jpg Gruß Philidor :hello
  • Cetay -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - neben der Klassik verfasst.

    Beitrag
    Ich setze mal einen metallischen Kontrapunkt zum Jazz. Eine Scheibe, die hier an 20 Tagen hintereinander täglich gelaufen ist. Ich weiss nicht, wann es das bei mir zum letzten Mal gegeben hat, wenn überhaupt: 61YkW2roldL._SX425_.jpg Satan; Life…
  • Philidor -

    Hat eine Antwort im Thema Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020 verfasst.

    Beitrag
    Einstieg in die Serienfertigung. Olivier Messiaen Préludes (1929) Quatre études de rhythme (1949-50) (mit dem 'Mode de valeurs et d'intensité') Peter Hill, Klavier 41iJzqdfj3L.jpg Gruß Philidor :hello