Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spezifisch zu Beethoven gibts einiges hier: researchgate.net/project/Haydn…sso-continuo-and-cadenzas

  • Copyright unbedingt beachten!

    Satie - - Wichtige Mitteilungen

    Beitrag

    Aus aktuellem Anlass möchte ich daran erinnern, dass Bilder, die urheberrechtlich geschützt und nicht zur freien Wiederverwendung zur Verfügung gestellt werden nicht gepostet werden dürfen, es sei denn, es liegt eine Erlaubnis vor. In diesem Faden ging es nochmal glimpflich aus: Luigi Nono. Serieller Klassenkampf? Dort war offenbar ein geschütztes Bild von Nono gepostet, ohne Angabe der Fotografin, die sich zurecht beschwerte. Wie gesagt, hier ging es glimpflich aus, sie wollte lediglich ihren N…

  • Gestern im Konzert

    Satie - - Allgemeine Klassikthemen

    Beitrag

    Zum Koan: narabo.de/koan-grundlagen-des-zen-buddhismus

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Philidor: „Da stoßen sich die Leute mit den eigenen Gedanken die Hirne blutig ... alles ist eitel. “

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Philidor: „Zitat von Satie: „Mein liebstes Werk von ihm ist und bleibt das "Poème Symphonique" für 100 Metronome. “ Nee, ne? Diese Kreuzung von Cage (4' 33") und Hespos? Jeder Domino-Day-Amateur investiert mehr Kreativität ... Gruß Philidor “ Aber sicher doch. Da hatte einer noch Sinn für Humor. Ich mag aber auch Fluxus sehr gerne. Ich glaube, dass Du mit dieser Kreuzungsauffassung (irgendwie haben wirs mit den Kreuzen, was?) in Gänze falsch liegst. Herzliche Grüße Satie

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von EinTon: „Zitat von Satie: „Na ja, Atmosphères ist schon etwas durchdachter komponiert.. “ Es gibt aber auch stärkere Stücke von Ligeti als "Atmosphères" “ Ich finde, er hat einige immer noch sehr hörenswerte Sachen komponiert. Es herrschte am Ende ein gewisser "Hype" um ihn, was zur Folge hatte, dass er von einigen schlecht geredet wurde. Mein liebstes Werk von ihm ist und bleibt das "Poème Symphonique" für 100 Metronome.

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Philidor: „Dagegen ist Ligetis "ich verteile alle Töne von D bis c4 irgendwie auf die Planstellen eines nach BAT bzw. Beamtentarif bezahlten Orchesters" fast schon ungeschlacht. Gruß Philidor “ Na ja, Atmosphères ist schon etwas durchdachter komponiert...

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Gamaheh: „Zitat von Philidor: „Filigran Strukturiertes. Pierre Boulez: Structures Livre I pour deux pianos (1953) Alfons und Aloys Kontarksy, Klavier 71k74Au7VML._SL250_.jpg Gruß Philidor “ Hörst du mehrere CDs gleichzeitig ? “ Zitat von Philidor: „Zitat von Gamaheh: „Hörst du mehrere CDs gleichzeitig ? “ Nö, warum? Gruß Philidor “ Ich habe mir die Frage auch schon gestellt bei dem Output...

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zu Rihm und Nono gibt es hier einiges: deutschlandfunkkultur.de/musik…ml?dram:article_id=179554

  • Luigi Nono. Serieller Klassenkampf?

    Satie - - Komponisten

    Beitrag

    Vielen Dank, Sfantu für diesen Faden zu Nono. Ich muss sagen, dass ich jedwede politische Kunst solcher Form überhaupt nicht leiden kann. Intolleranza wurde mal hier an der deutschen Oper gegeben, in einer furchtbar angestaubten Inszenierung. Die Musik ist durchaus packend, aber eben... In der direkten Nachfolge stand auch Klaus Huber. Was mich bei Nono allerdings fasziniert, ist sein Spätwerk, die "No hay caminos"-Stücke und die Soli mit Live-Elektronik, die Nono selbst als reine Hörstücke beze…

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Jetzt allerdings kann ich es sehen! Eigenartig...

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Marcie: „Ich sehe es leider nur so, aber vielleicht liegt das auch an mir/meinem Browser? @Satie ? das-klassikforum.de/index.php?…a56cf35c7132b47a166f230f7 “ Ich sehe es auch nicht...

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Hallo Michael und willkommen im Forum! Ich mag Perahia sehr gerne. Bedaure immer noch, dass er seine Beethoven-Konzerte hier absagen musste. Ich hatte so schöne Karten fürs Konzerthaus... Herzliche Grüße Satie

  • Hallo Philidor, ich bezog mich hier v.a. auf die Ausführungen meines Lehrers Hartmut Fladt. Dass ein Chiasmus nicht immer mit der Passion zu tun haben muss, müsste wohl klar sein. Im Wesentlichen stimmst Du mir ja zu: ein zu schnelles Tempo verträgt die Fuge nicht, ein zu langsames eben auch nicht. Ich suche noch nach der Chorfuge mit demselben Motiv, ich meine, das gibt es im Messias mit eindeutiger Konnotation. Herzliche Grüße Satie

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von Andréjo: „ PS: Alles in diesen Thread? Meister Satie - gibt es andere Lösungen? Okay - eigentlich dumme Frage. Eigentlich. “ Na aber sicher. Mach einen Vorschlag, wohin es verschoben/kopiert werden könnte, dann mache ich das gerne!

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von tapeesa: „ Neben mir liegt das Buch: "Tosende Stille". Die Cage-Biographie von David Revill - da steht ein wenig dazu - braucht Zeit genauer zu schauen - habe auch noch nicht ganz durchblickt, was wohin gehört ( A Room und She is asleep) - “ Als Ergänzung dazu unbedingt zu empfehlen: das-klassikforum.de/index.php?…a56cf35c7132b47a166f230f7

  • Was höre ich gerade jetzt - Jahr 2020

    Satie - - Top Themen

    Beitrag

    Zitat von tapeesa: „5183U9vQh9L._AC_UY320_.jpg Philip Glass - Satyagraha, Act 3, Conclusion + Metamorphosis + Mad Rush John Cage - A Room: from she is asleep + Dream Bruce Brubaker “ Spielt er "A Room" mit Präparation oder ohne? Das macht bei dem Stück (das beides zulässt) einiges aus.

  • Richtig üben

    Satie - - Praktisches Musizieren

    Beitrag

    Da kriegst Du eher ein Bussi, denn das sind gute Tipps!

  • Richtig üben

    Satie - - Praktisches Musizieren

    Beitrag

    Also, wenn ich mir das Gondellied so anschaue, dann drängt sich mir der Verdacht auf, dass Du evtl. auch einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst und versuchst, alles unbedingt zu beachten. Günthers Anregung ist gut, aber ich möchte nochmal empfehlen, Dich selber aufzunehmen und anzuhören, wie Du spielst. Wenn es Dir nämlich ohrenfällig wird, wo Du etwas nicht umsetzt, dann wird Dir das sicher helfen. Ich würde überhaupt mehr mit dem Ohr an die Sache herangehen und auf Aspekte wie di…

  • Richtig üben

    Satie - - Praktisches Musizieren

    Beitrag

    Das ist natürlich eine Frage, die man nicht pauschal beantworten kann. Lernen ist ein komplexes Feld und somit das Üben auch. Wenn Du schreibst, Du kannst zwar Noten etc. üben, aber nicht "das Musikalische", dann ist zunächst die Frage, was dieses nun ist. Gestaltung im Sinn von Agogik, Dynamik etc und des Klangs, vermute ich mal? Evtl. ist es ein Problem, dass die Lehrerin Dir etwas zeigt, das Du nicht empfindest. Oder es fehlt am persönlichen Gestaltungswillen, einer eigenen Idee des Stücks. I…