Mitten aus dem Leben - Autobiographisches in der Musik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cetay schrieb:

      "Entschuldigen Sie, können Sie mir vielleicht sagen, wer ich bin" für Mallet-Quintett (Vibraphon, Xylophon & 3 Marimba) von Manfred Menke.
      Grandios! Auf das Stück bin ich gespannt!

      Ich führe noch Rachmaninows erste Sinfonie an. Sie ist quasi eine auskomponierte Liebeskummer-Selbstzerfleischung.
      Nach einer unerwiderten Liebe wird es hier nur so krachen gelassen. Destruktiv, lärmend, leidend.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher